Shop Impressum
Datenschutz
E-Mail Sitemap
 

Was ist Coaching?

Coaching ist Lebenshilfe für Gesunde.

Coaching ist Hilfe zur Selbsthilfe, zur Bewältigung von Stress, Lebenskrisen, Konflikten und Herausforderungen, zur Unterstützung der Selbstheilungskräfte, zur Erreichung von Lebens-zielen und Höchstleistungen, zum Erreichen von Lebensqualität und zur Unterstützung von Persönlichkeitsentwicklung.

Ein guter Coach ist Psychotherapeut, Seelsorger, Weisheitslehrer, Trainer und Dienstleister in einem. Er verwendet wirksame pädagogische und psychologische Techniken.

Ein Coach versteht und spricht die Sprache seines Kunden, der Partner seiner Kunden, seine eigene und die der Wissenschaft.

Coaching hilft dem Kunden bei der Erreichung definierter Coachingziele.
Coaching basiert immer auf der Eigenverantwortung des Kunden.


Was kann und darf Coaching nicht?

- dem Kunden die Verantwortung für sein Leben abnehmen
- (Sucht-) Krankheiten heilen, normale psychische Prozesse außer Kraft setzen
- andere manipulieren (z.B. durch Hypnose oder Drogen)
- geltendes Recht verletzen (z.B. den Schweigepflichtsparagraphen)
- andere entmündigen oder unselbständig machen.

Nach oben



© 2006-2017 Dr. Karl Werner Ehrhardt. Alle Rechte vorbehalten.