Shop Impressum
Datenschutz
E-Mail Sitemap
 

PSYCHOTHERAPIE & COACHING

innerer Nebel

Der Anlass für das Aufsuchen eines Psychotherapeuten oder Mentalcoaches ist zumeist innerer Nebel

Man blickt nicht mehr durch, kann weder klar noch etwas zu Ende denken. In Gesprächen springt man mit seinen Gedanken hin und her. Dazu kommen innere Spannungen. Im Körper fließt Adrenalin. Man möchte sich sortieren, kann aber nicht abschalten. Das Grundgefühl "getrieben zu sein" wird betäubt mit Ablenkungsaktionen. Belastungen aller Art kommen gerade recht. Viel Arbeit, Extremsport, für andere da sein und "unwichtige" Dinge abzuarbeiten, helfen, sich wichtig und gebraucht zu fühlen. Nachts revoltiert das Unterbewusstsein mit Träumen aller Art. Einschlafen und durchschlafen wird immer schwieriger. Tagsüber wird man von "seltsamen" Gedanken geplagt. Nervöse Gereiztheit verselbständigt sich. Konzentrationsstörungen vermindern die Qualität der Arbeit. Der Körper zeigt, wo er nicht mehr kann: Spannungskopfschmerzen, Herzbeschwerden, Rückenschmerzen, Libidoverlust, was auch immer. Im Urlaub wird es eher noch schlimmer. Fehlleistungen und "Unfälle" häufen sich.

Diese extremen Ausprägungen kommen zunächst schleichend daher.

Die ersten Anzeichen sind Konzentrationsstörungen, nervöse Gereiztheit, Adrenalin und innerer Nebel.

Kennen Sie diesen Zustand?
Wenn Sie die Gespräche mit anderen nicht mehr wirklich weiterbringen, wird es Zeit für den Anruf beim Dr. Ehrhardt.


© 2006-2016 Dr. Karl Werner Ehrhardt. Alle Rechte vorbehalten.